Flusskreuzfahrt Test 2023 | Die besten Anbieter im Vergleich

Flusskreuzfahrt Test 2023 Vergleich Flussreise donau Rhein Mosel - Finden Sie den passenden Anbieter für Ihre Flussreise

Aktuell wird mit etwa 3% nur ein sehr geringer Anteil an Flusskreuzfahrten online gebucht. Entsprechend klein ist die Auswahl an Plattformen, die Flusskreuzfahrten online vertreiben.

 

Kunden sparen aber im Online-Reisebüro häufig viel Zeit und Geld gegenüber dem klassischen Reisebüro.

 

Wir haben uns die fünf Anbieter e-hoi, Berge & Meer, A-ROSA, Sonnenklar.tv und TravelScout24 angeschaut und zeigen in unserem Test, wo Sie besonders nutzerfreundlich und  kostengünstig Ihre passende Flusskreuzfahrt für das Jahr 2023 finden.



Flusskreuzfahrt test arosa 2023 vergleich anbieter flussreise

Premium-Flusskreuzfahrten bei A-ROSA: Unser Sieger im Test



A-ROSA Flusskreuzfahrten 2023:



Beschreibung: Die deutsche Reederei A-ROSA Flussschiff GmbH bietet seit 2002 Flusskreuzfahrten im gehobenen Segment an. Unverkennbares Markenzeichen ist der rote Mund, der sich an der Bugspitze jedes Schiffs befindet. A-ROSA strebt nach eigenen Angaben den weiteren Ausbau der Flotte - seit Inbetriebnahme der A-ROSA SENA im Jahr 2022 13 Schiffe - und der Fahrgebiete an.

Portfolio: Seit 2019 bietet A-ROSA neben Flusskreuzfahrten auf der Donau, dem Rhein, der Mosel und in Frankreich auch Reisen auf dem portugiesischen Douro an. Für das Jahr 2023 wurden zum Zeitpunkt des Tests 63 Flusskreuzfahrten angeboten (Test: November 2019). Neben den regulären Flussreisen bietet A-ROSA auch 2023 wechselnde temporäre Aktionen - z.B. Gourmetreisen, Tulpenblüte oder Rhein in Flammen an. Natürlich sind keine Flussreisen anderer Reedereien buchbar - im Gegensatz zu den Vertriebsplattformen e-hoi und Berge & Meer. Bei A-ROSA finden Sie auch ausschließlich Reisen auf Flusskreuzfahrtschiffen von A-ROSA. Diese Flussreisen gibt es aber auf der unternehmenseigenen Homepage besonders günstig.

Externe Bewertung: A-rosa.de wurde bei Trustpilot mit 4,0 von 5 Sternen bewertet (Stand April 2022). 76% der Nutzer stufen die Website als 'hervorragend' oder 'gut' ein.

Nutzerfreundlichkeit: Einfache Navigation. Bequeme Auswahl der gewünschten Region und des Zeitraums, alle Reiserouten und Infos zu den gewählten A-ROSA Schiffen sind übersichtlich dargestellt. Es gibt viele Details zu den angebotenen Landausflügen. Die gewünschten Kabinen können sofort fest gebucht werden, ebenso die Anfahrt per Zug zum Startpunkt der Flusskreuzfahrt 2023. Mehr Komfort bei der Buchung einer Flusskreuzfahrt geht nicht!

Bearbeitungszeit: Da direkt bei der Reederei und nicht bei Drittanbietern gebucht wird, kann die Buchung direkt und ohne Wartezeit abgeschlossen werden. Die Reise unterlagen haben wir bei unserer Testbuchung direkt per Email erhalten.

Zahlungsmittel: Es werden Zahlungen per Kreditkarte oder Rechnung akzeptiert. PayPal oder die Bezahlung per Lastschriftverfahren ist leider nicht möglich. Nach Vertragsabschluss werden 25% des Gesamtpreises angezahlt werden.

Fazit: Wenn Sie an einer Flusskreuzfahrt mit einem der 13 A-ROSA Schiffe interessiert sind, sollten Sie die Reise direkt bei der Reederei buchen. Hier bekommen Sie alles aus einer Hand, können sich Ihre Kabine und passende Landgänge direkt auswählen und sparen sich den Umweg über einen Drittanbieter. Saisonale Preisaktionen und übersichtliche Seiten runden den sehr guten Gesamteindruck von a-rosa.de ab und macht den Anbieter zu unserem Testsieger! Das Preisniveau der Premium-Reederei liegt jedoch über dem der anderen Anbieter.

Flusskreuzfahrten 2023 bei a-rosa:


Flusskreuzfahrt test vergleich 2023 ehoi anbieter flussreise

e-hoi: Die größte Auswahl an Flusskreuzfahrten im Test


Beschreibung: Die Online-Vertriebsplattform e-hoi.de gibt es bereits seit 2003 und ist nach der e-domizil.de die zweite Marke der e-domizil GmbH. Erklärtes Ziel von e-hoi ist es, der führende europäische Anbieter für Kreuzfahrten zu werden. 

Portfolio: Neben klassischen Hochseekreuzfahrten gibt es eine große Auswahl an Flusskreuzfahrten im Portfolio von e-hoi. Flussreisen aller großen Reedereien (A-ROSA, Phoenix, nicko cruises, DERTOUR) können ausgewählt werden. Für 2023 können 500 (!) verschiedene Kreuzfahrten ausgewählt werden. Damit hat e-hoi die größte Auswahl an Flussreisen im Test. Flusskreuzfahrten werden auf allen großen europäischen Flüssen angeboten, das Angebot auf der Donau und dem Rhein ist besonders groß. Aber es können auch exotischere Ziele wie Flusskreuzfahrten auf dem Mekong oder dem Amazonas  angefragt werden. Lediglich die Auswahl von Nilkreuzfahrten ist gering - hier besser bei Sonnenklar.tv buchen.

Externe Bewertung: e-hoi erreicht bei unabhängigen Portalen durchweg sehr gute Bewertungen (Stand April 2022):

- 4,71/5,00 Punkte (Trusted Shops, sehr gut)

- 4,60/5,00 Punkte (eKomi)

Nutzerfreundlichkeit: Alle wichtigen Filter wie die Einschränkung nach Fahrgebieten, Reedereien oder sogar einzelnen Flussschiffen sind bei e-hoi vorhanden. Nach Auswahl der passenden Flusskreuzfahrt 2023 konnte in unserem Test problemlos ein Routenplan mit detaillierten Infos zu einzelnen Streckenabschnitten eingesehen werden. Inklusiv-Leistungen der Flusskreuzfahrt und Deckpläne / Kabinenpläne der Flussschiffe sind ebenfalls leicht zu finden. Von der Startseite bis zur Buchungsanfrage brauchen Sie bei e-hoi mindestens acht Klicks, Geduld ist hier gefragt! Die Nutzerführung ist aber sehr gut.

Bearbeitungszeit: Vorbildlich! Nach unserer Test-Anfrage wurde uns innerhalb von zwölf Stunden ein individuell auf unsere Wünsche zugeschnittenes Angebot per Email unterbreitet. Hier waren alle Daten enthalten und ein persönlicher Ansprechpartner für Rückmeldungen.

Zahlungsmittel: Bei e-hoi sind Zahlungen per Kreditkarte (Mastercard, VISA, American Express), Überweisung, SEPA-Lastschrifteinzug, PayPal oder per Bareinzahlung in den Geschäftsräumen des Unternehmens möglich.

Fazit: e-hoi bietet die größte Auswahl an Reisen, wenn nicht nur Flusskreuzfahrtschiffe von A-ROSA infrage kommen. Eine übersichtliche Navigation und meist günstigere Preise als bei anderen Plattformen sind weitere Pluspunkte der Vertriebsplattform. Wer eine A-ROSA Kreuzfahrt buchen möchte sollte dies auch direkt über a-rosa.de tun. Für alle anderen ist e-hoi.de die beste Wahl.

 Flusskreuzfahrten 2023 bei e-hoi:


Flusskreuzfahrt test vergleich 2023 sonnenklar.tv ehoi anbieter flussreise

Sonnenklar.tv: Die beste Wahl für Nilkreuzfahrten


Beschreibung: Der Anbieter wurde 2003 gegründet und bietet über eine Multi-Channel-Strategie Urlaubsreisen. Flusskreuzfahrten können über den hauseigenen TV-Sender, eigene Reisebüros und natürlich über die Homepage von Sonnenklar.tv gebucht werden. Bekannt ist der Anbieter vor allem durch eine große Auswahl an Nilkreuzfahrten und Kombinationsreisen aus Nilkreuzfahrt und Badeurlaub.

Portfolio: Für 2023 lassen sich bei Sonnenklar.tv viele dutzend Flusskreuzfahrten auf allen relevanten Flüssen buchen. Neben Nilkreuzfahrten können auch Reisen auf Rhein, Donau, Elbe oder Moldau ausgewählt werden. Zudem hat der Anbieter ein großes Portfolio an Minikreuzfahrten mit 1-2 Übernachtungen zu bestimmten Events (z.B. Rhein in Flammen oder Weinhnachtsmarkt). Die Auswahl ist groß, gebucht werden können Reisen aller Reedereien wie A-Rosa, Phoenix oder Nicko Cruises.

Externe Bewertung: Sonnenklar.tv erreicht gute bis sehr gute Bewertungen bei externen und unabhängigen Portalen (Stand April 2022):

3,5/5,0 Punkten (Trustpilot)

4,77/5,00 Sternen (Trustami)

Nutzerfreundlichkeit: Die Website wirkt auf den ersten Blick etwas altbacken. Technisch, visuell und mit Blick auf die Übersichtlichkeit haben A-ROSA.de und e-hoi.de klar die Nase vorn. Hat man sich aber einmal zurechtgefunden, sind alle benötigten Informationen zur Reise leicht zu erreichen. Viele Fotos und Infos zum Flussschiff, detaillierte Abläufe zur Reise und die direkte Anzeige von Verfügbarkeiten. Der Buchungsprozess ist übersichtlich. Reiseversicherungen können im letzten Buchungsschritt unkompliziert hinzugefügt werden.

Bearbeitungszeit: Schnell! Unsere beiden Test-Buchungen an unterschiedlichen Tagen wurden am nächsten Tag mit vollständigen Reiseunterlagen bestätigt.

Zahlungsmittel: Zahlen können Sie Ihre Flusskreuzfahrt per Lastschriftverfahren, auf Rechnung und mit den gängigen Kreditkarten (Visa, Mastercard, American Express).

Fazit: Sonnenklar.tv hat eine große Auswahl an Flusskreuzfahrten aller Reedereien. Bei Nilkreuzfahrten und Kombireisen ist das Portal sogar der mit Abstand beste getestete Anbieter. Layout und Nutzerfreundlichkeit vor Auswahl der richtigen Reise entsprechen aber nicht dem technischen Stand von 2023. Für Nilkreuzfahrten sollten Sie alternativ auch einen Blick auf das große Angebot von FTI Touristik werfen.

Flusskreuzfahrten 2023 bei sonnenklar.tv:


Flusskreuzfahrt test vergleich berge&meer 2023 anbieter flussreise

Berge & Meer: Spezialist im Direktvertrieb


Beschreibung: Das Motto des 1978 gegründeten Unternehmens Berge & Meer lautet "Reisen. Für Entdecker". Viele Millionen Urlauber haben bei dem auf den Direktvertrieb spezialisierten Unternehmen aus dem Westerwald seitdem Traumreisen gebucht.

Portfolio: Nach eigenen Angaben vertreibt Berge & Meer über 1.300 Reisen in mehr als 100 Ländern. Das Unternehmen ist seit 2019 eine 100-prozentige Tochter der GENUI GmbH. Den Schwerpunkt der Reisen bilden Rund- und Erlebnisreisen, Hochsee- und Flusskreuzfahrten sowie auf Produkten mit eigener Anreise. Außerdem können Sie hier Kombireisen aus Nilkreuzfahrt und Badeurlaub buchen.

Externe Bewertung: Berge & Meer erreicht mittlere bis gute Bewertungen bei unabhängigen Portalen (Stand April 2022):

3,43 von 5,00 Sternen (Smavel)

'Gut'; 4 von 5 Sternen (Clever reisen)

Flusskreuzfahrt test vergleich anbieter flussreise 2023 arosa ehoi travelscout 24 donau kreuzfahrt rhein mosel elbe

Nutzerfreundlichkeit: Es dauert etwas, bis man bei Berge & Meer die Rubrik 'Flusskreuzfahrten' gefunden hat (Klick-Abfolge: Reisethemen -> Kreuzfahrten -> Flusskreuzfahrten). Ist man hier erst mal angekommen, werden dem Nutzer viele Filtereinstellungen wie Reisedauer, Reisegebiet oder Preis p.P. geboten. Gegenüber a-rosa.de oder e-hoi.de wirkt das Interface allerdings - ähnlich wie bei Sonnenklar.tv - etwas altbacken.

Bearbeitungszeit: Trotz des Direktvertriebs waren einige Flusskreuzfahrten 2023 in unserem Test nicht direkt buchbar. Ein Buchungswunsch mit allen Daten wurde jedoch direkt an einen zuständigen Reiseberater gesendet, der sich zeitnah - in unseren Tests innerhalb von maximal zwei Werktagen mit uns in Verbindung setzte. Die Buchung konnte dann unkompliziert abgeschlossen werden.

Zahlungsmittel: Berge & Meer akzeptiert Zahlungen per Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte (gegen Gebühr), PayPal (gegen Gebühr) und per Finanzierung.

Fazit: Bei Berge & Meer wird man vor allem fündig, wenn man auf der Suche nach Flusskreuzfahrten in ungewöhnlichen Gewässern ist. Für 2023 haben wir im Test unter anderem Flusskreuzfahrten in den Niederlanden (Südroute und Nordroute) oder der Rhône gefunden. Durch den Direktvertrieb passt das Preis- Leistungsverhältnis. Die Auswahl ist aber kleiner als bei den anderen getesteten Anbietern, der Look etwas altmodisch. Daher nur der vierte Platz in unserem Test.

Flusskreuzfahrten 2023 bei Berge & Meer:


Flusskreuzfahrt test 2023 vergleich anbieter travelscout 24 flussreise 2023

TravelScout 24: Große Auswahl an Flusskreuzfahrtschiffen


Beschreibung: Das Tochterunternehmen der Scout24 AG - zu der unter anderem auch ImmobilienScout24 oder AutoScout24 gehören - vertreibt Flusskreuzfahrten mit 'unabhängiger Beratung', 'umfangreichen Fullservice-Leistungen' und 'unkomplizierter Reiseabwicklung' (Zitat Homepage). Das Unternehmen gehört in Deutschland zu den größten Anbietern von Hochsee- und Flusskreuzfahrten!

Portfolio: TravelScout24 bietet eine große Auswahl an Flusskreuzfahrten auf allen bekannten Flüssen - neben Donau, Rhein oder Nil können Sie hier auch aus exotischen Zielen in Südostasien, dem Amazonas oder auch dem Mississippi wählen. Bei unserem Test im April 2022 konnten rund 550 Flusskreuzfahrten ausgewählt werden.

Externe Bewertung:

4,30 von 4,00 Sternen (Smava)

gut (n-tv Test)

Sieger im Test (Wirtschaftswoche)

Nutzerfreundlichkeit: Übersichtliches aber etwas altmodisches Interface. Die wichtigsten Filter - Fahrgebiet, Zeitraum, Reisedauer, Schiff - sind schnell ausgewählt. Haben Sie Ihre passende Flusskreuzfahrt 2023 gefunden, können Sie die verfügbaren Kabinenkategorie sowie Infos über die Route und das Schiff abrufen. Wie bei e-hoi können Sie die Buchung zunächst noch nicht abschließen sondern stellen eine unverbindliche Anfrage. TravelScout24 fungiert als Reisebüro nur als Vermittler, nicht als Veranstalter der Flusskreuzfahrt. 

Bearbeitungszeit: Unterdurchschnittlich! In unserem Test dauerte es ca. 36 Stunden, bis uns ein unverbindliches Angebot nach einer Anfrage unterbreitet wurde. In einem zweiten Test war die Bearbeitungszeit ähnlich. Der zweitplatzierte Anbieter e-hoi.de war hier deutlich schneller.

Zahlungsmittel: Mögliche Zahlungsarten laut Homepage sind alle gängigen Kreditkarten, SEPA-Lastschrift oder Überweisung. 

Fazit:  In unserem Test war die Auswahl an Flusskreuzfahrten vor allem im Vergleich zum Anbieter Berge & Meer groß, das Interface fanden wir jedoch etwas altbacken. Es war leider nicht immer erkennbar, ob es sich bei den Preisangaben um den Gesamtpreis oder den Preis pro Person handelt. Zudem dauerte es etwas länger, bis wir ein Angebot nach Buchungsanfrage erhielten. Daher zwar der letzte Platz in unserem Test.

Trotzdem ist auch TravelScout24 ein guter und seriöser Anbieter, den Sie bei Ihrer Suche nach der richtigen Flusskreuzfahrt berücksichtigen sollten. Die Preise sind zumeist identisch mit denen der anderen Anbieter.

Flusskreuzfahrten 2023 bei TravelScout24: