Flusskreuzfahrt Portugal 2023: Auf der Route durch das Douro-Tal

Eine Flusskreuzfahrt auf dem portugiesischen Douro ist äußerst vielschichtig. In Porto erwartet Sie eine wunderschöne Altstadt und das maritime Flair des Atlantiks. Das Douro-Tal gehört zu den landschaftlich spektakulärsten Weinanbaugebieten der Welt.

 

Und bei einem Ausflug nach Salamanca tauchen Sie direkt in die Kunst, die Geschichte und das Wissen einer der ältesten Universitätsstädte Europas ein. Wir stellen Ihnen die Höhepunkte auf Ihrer Flusskreuzfahrt 2023 auf dem Douro vor.


AROSA Douro-Kreuzfahrten 2023:



Porto -  die charmante Hafenstadt am Douro

Flusskreuzfahrten auf dem Douro starten und enden in Portugals zweitgrößter Stadt Porto. Hier flanieren Sie durch die hügeligen Gassen des Altstadtviertels Ribiera, das vor 25 Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde.

 

Weitere Höhepunkte, bevor es an Bord geht, sind die Besichtigung des beeindruckenden Börsenpalasts (Palácio de Bolsa),  die Kathedrale von Porto aus dem 12. Jahrhundert und die Livraria Lello, die nicht zu unrecht als schönste Buchhandlung Europas gilt. Cafés und kleine Restaurants laden zwischen den Rundgängen zum Verweilen ein.


Douro Flusskreuzfahrten 2023 bei A-ROSA:


Douro Route Flusskreuzfahrt 2023 Porto Portugal Spanien Flussschiff flusskreuzfahrt vergleich angebote 2023 Salamanca Regua Pinhao
Pixabay.com
Douro Route Flusskreuzfahrt 2023 Porto Portugal Spanien Flussschiff flusskreuzfahrt vergleich angebote 2023 Salamanca Regua Pinhao
© a-rosa.de

Régua und Pinhao - im Herzen des Douro-Tals

Erster Halt auf Ihrer Douro-Flusskreuzfahrt durch Portugal ist Régua, die größte Stadt des Douro-Tals. Und zugleich Zentrum der Portweinproduktion. Im historischen Städtchen bietet sich ein kurzer Abstecher in das Museo do Douro an. Hier erfahren Sie alles über den berühmten Wein.

 

Mitten im Weinanbaugebiet sind sie dann am zweiten Halt des Schiffs in Pinhao. Von hier aus bieten sich Führungen und Weintastings durch eines der zahllosen Weingüter des Douro-Tals an. Die Flusskreuzfahrtschiffe legen meist einen Zwischenstopp von rund 24 Stunden in Pinhao ein. Ausreichend Zeit also für ausgiebige Touren durch das Douro-Tal.

 

Douro Route Flusskreuzfahrt 2023 Regua pinhao Portugal Spanien Flussschiff flusskreuzfahrt vergleich angebote 2023
Pixabay.com

Barca d'Alva und Vega Terrón - Tor nach Spanien

Mitten im hügeligen Parque Natural do Douro liegen die kleinen verschlafenen Dörfer Barca d'Alva und Vega Terron. Beide Dörfer wirken klein und bieten - abgesehen vom alten Bahnhofsbebäude in Barca d'Alva - keine touristischen Höhepunkte. Allerdings starten von hier die Ausflüge in das denkmalgeschützte Castelo Rodrigo. Hier erwartet Sie ein wahrlich atmosphärischer Ort auf einem kleinen Berg (800m Höhe) - mit engen Gassen, einem alten Kloster und einer Zisterne fühlen Sie sich zurückgesetzt ins 14. Jahrhundert.

Barca d'Alva in Portugal ist außerdem Startpunkt ins spanische Salamanca.

 

Douro Route Flusskreuzfahrt 2023 Barca d'Alva Vega Terron Portugal Spanien Flussschiff flusskreuzfahrt vergleich angebote 2023 Salamanca Regua Pinhao
Pixabay.com

Salamanca - Stadt der zwei Kathedralen

Eine der schönsten und historisch bedeutsamsten Welterbestädte Spaniens ist Salamanca. Auf der Route jeder Flusskreuzfahrt 2023 auf dem Douro werden Besichtigungen von Salamanca angeboten. Zumeist von Barca d'Alva aus.

 

Neben einer der ältesten Universitäten Europas - noch heute studieren hier mehr als 30.000 Studenten - warten atemberaubende Monu- mente auf die Besucher. Besonders sehenswert sind der Plaza Mayor, die neue und die alte Kathedrale sowie das 'Haus der Muscheln' (Casa de las Conchas), dem repräsentativsten Bauwerk der Kommunalarchitektur Salamancas. Die Busfahrt von Barca d'Alva nach Salamanca dauert knapp zwei Stunden pro Strecke.

Douro Route Flusskreuzfahrt 2023 Salamanca Portugal Spanien Flussschiff flusskreuzfahrt vergleich angebote 2023
Pixabay.com

Für die Planung Ihrer Flusskreuzfahrt 2023 auf dem Douro ist aber nicht nur die Route, sondern auch die Wahl des richtigen Schiffes entscheidend. Die wichtigsten Schiffe auf dem Douro haben wir hier zusammengefasst. Sind Sie noch auf der Suche nach dem richtigen Anbieter für Ihre Douro-Kreuzfahrt, finden Sie hier die passende Reederei.

 

Außerdem haben wir Informationen zu AROSA - dem wichtigsten deutschen Anbieter für Flusskreuzfahrten 2023 auf dem Douro - auf unseren Seiten zusammengetragen.


AROSA Douro-Kreuzfahrten 2023: